Home Samourai Wallet-Gründer verhaftet, Kryptomarkt stürzt ab

Samourai Wallet-Gründer verhaftet, Kryptomarkt stürzt ab

Highlights

  • Samourai Wallet Bitcoin-Gründer vom US-Justizministerium verhaftet.
  • Die Preise von Bitcoin und Ether fielen nach dieser Nachricht um 3,6 % bzw. 2,51 %.
  • Wichtige Altcoins, darunter PEPE, SHIB und DOGE, verzeichneten ebenfalls kurze Kursverluste.

Die Verhaftung der Samourai Wallet Bitcoin-Gründer durch das US-Justizministerium hat in der Krypto-Community einen Schock ausgelöst.

Am 24. April erlebte der Kryptowährungsmarkt einen kurzen Absturz, nachdem die Nachricht von der Verhaftung der Samourai Wallet Bitcoin-Gründer durch das Justizministerium der Vereinigten Staaten (DOJ) bekannt wurde.

Die Verhaftung, die inmitten der anhaltenden Spannungen im Nahen Osten und der Volatilität nach dem Halving erfolgte, ließ die Preise von Bitcoin (BTC) und Ether (ETH) innerhalb einer Stunde nach der Bekanntgabe um 3,6 % bzw. 2,51 % fallen. Der CEO von Samourai Wallet, Keonne Rodriguez, und der Chief Technology Officer, William Hill, sehen sich jeweils einer Anklage wegen Verschwörung zur Geldwäsche und einer Anklage wegen Verschwörung zum Betrieb eines nicht lizenzierten Geldübermittlungsgeschäfts gegenüber.

Die Nachricht löste einen starken Rückgang des Bitcoin-Kurses aus, der unter wichtige Unterstützungsniveaus bis auf $63.710 fiel, bevor er sich leicht auf $64.546 erholte. Ether hingegen konnte sich nicht erholen und sank weiter auf 3.158 $.

Die wichtigsten Altcoins verzeichneten ebenfalls kurze Rückgänge, wobei PEPE um 6,4 %, Shiba Inu (SHIB) um 2,7 % und Dogecoin (DOGE) kurzzeitig um 3,2 % fielen. Die starken Preisrückgänge bei den beiden größten Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung lösten eine weit verbreitete Liquidierung von Long-Positionen aus. Laut Coinglass-Daten wurden bei Bitcoin Long-Positionen im Wert von 33,08 Millionen Dollar und bei Ether 29,88 Millionen Dollar in den letzten 12 Stunden liquidiert.

Die Krypto-Community hatte nach der Bitcoin-Halbierung, die nur wenige Tage zuvor, am 20. April, stattgefunden hatte, mit einer gewissen kurzfristigen Volatilität gerechnet. Dennoch war die Preisentwicklung nach dem Ereignis nicht überwältigend und sogar die Gebühren im Netzwerk fielen.

Ein Angriff auf die Privatsphäre

Trotz der Schwankungen ist die allgemeine Stimmung der Anleger auf dem Kryptomarkt weiterhin positiv. Der Fear & Greed Index zeigt einen “Gier”-Wert von 72, was einem Anstieg von 15 Punkten gegenüber der Vorwoche entspricht. Die Krypto-Community hat jedoch die jüngsten Verhaftungen kritisiert und befürchtet, dass es sich um einen weiteren Versuch der US-Regierung handeln könnte, gegen Krypto vorzugehen. Einige Analysten und Kommentatoren äußerten sich besorgt über die möglichen Auswirkungen auf Bitcoin und die Privatsphäre von Transaktionen.

Redaktionelle Richtlinien von ReadWrite

Die ReadWrite Redaktionspolitik beinhaltet die genaue Beobachtung der Technologiebranche im Hinblick auf wichtige Entwicklungen, neue Produkteinführungen, Fortschritte bei der künstlichen Intelligenz, die Veröffentlichung von Videospielen und andere Ereignisse mit Nachrichtenwert. Die Redakteure weisen wichtige Entwicklungen fest angestellten Autoren oder freiberuflichen Mitarbeitern zu, die über Fachwissen in den jeweiligen Themenbereichen verfügen. Vor der Veröffentlichung werden die Artikel einer strengen Prüfung auf Genauigkeit und Klarheit unterzogen, um die Einhaltung der Stilrichtlinien von ReadWrite zu gewährleisten.

Radek Zielinski
Tech Journalist

Radek Zielinski is an experienced technology and financial journalist with a passion for cybersecurity and futurology.

Die wichtigsten Tech-Schlagzeilen des Tages direkt in Ihren Posteingang

    By signing up, you agree to our Terms and Privacy Policy. Unsubscribe anytime.

    Tech News

    Entdecken Sie das Neueste aus der Welt der Technik mit unseren Tech News. Wir bieten präzise, relevante Updates, die Sie über die sich dynamisch entwickelnde Tech-Landschaft informieren, mit ausgewählten Inhalten.

    Ausführliche Tech Stories

    Erfahren Sie mehr über die Bedeutung der Technik in ausführlichen Reportagen. Datenjournalismus bietet umfassende Analysen und enthüllt die Geschichten hinter den Daten. Verstehen Sie Branchentrends und gewinnen Sie einen tieferen Einblick in die komplizierten Beziehungen zwischen Technologie und Gesellschaft.

    Experten Berichte

    Expertenberichte, die Branchenkenntnisse und aufschlussreiche Analysen kombinieren, erleichtern die Auswahl. Erfahren Sie mehr über die technischen Feinheiten, holen Sie sich die besten Angebote und bleiben Sie mit unserem zuverlässigen Leitfaden für den sich ständig verändernden Technologiemarkt immer einen Schritt voraus.