Home Altcoins halten sich, während der Bitcoin-Preis mit dem bevorstehenden CPI diese Woche abstürzt

Altcoins halten sich, während der Bitcoin-Preis mit dem bevorstehenden CPI diese Woche abstürzt

Der mit Spannung erwartete Bericht über den Verbraucherpreisindex (CPI) am 15. Mai 2024 rückt näher und die potenziellen Auswirkungen auf den Bitcoin-Preis und den breiteren Kryptowährungsmarkt zeichnen sich ab. Die CPI-Daten dienen als Schlüsselindikator für das Inflationsniveau in der Wirtschaft, und ihre Messwerte sollten von Krypto-Investoren genau beobachtet werden.

Eine höher als erwartete Inflationsrate könnte Abwärtsdruck auf Kryptowährungen wie Bitcoin ausüben, da sie Druck auf den Preis und Veränderungen in der Anlegerstimmung auslösen könnte.

Trotz des potenziellen Gegenwinds haben sich Altcoins als widerstandsfähig erwiesen, wobei die meisten Top-Kryptowährungen in den letzten sieben Tagen entweder leichte Gewinne oder Rückgänge verzeichneten. Der Preis von Toncoin (TON) stieg beispielsweise um 21 %, während Ethereum (ETH), Solana (SOL) und XRP Rückgänge zwischen 3 % und 5 % verzeichneten. Bitcoin selbst begann die Woche positiv, sein Preis stieg um 2,5 % und wird derzeit über der Marke von 62.000 $ gehandelt.

Wird der Bitcoin-Preis mit dem bevorstehenden CPI abstürzen?

Daan Crypto Trades, ein einflussreicher Analyst mit fast 400.000 Followern bei X, teilte seine Erkenntnisse über die bevorstehende Veröffentlichung des CPI. Er bemerkte eine Menge Aktivität in den Auftragsbüchern, mit beträchtlichen Long- und Short-Positionen, die im Laufe des Wochenendes in Erwartung der CPI-Daten aufgebaut wurden.

Während er die relative Stärke der Altcoins im Vergleich zu Bitcoin anerkennt, glaubt Daan Crypto Trades, dass sich Bitcoin oberhalb der 65.000 $ Marke stabilisieren muss, um einen kurz- bis mittelfristigen Aufwärtstrend zu festigen.

BATMAN, ein weiterer Analyst mit einer großen Fangemeinde von 74.000, lieferte eine umfassende Analyse der Bitcoin-Kursentwicklung im Vorfeld der Veröffentlichung des CPI. Er äußerte sich optimistisch und rechnete mit einem Rückgang der Inflationsdaten am 15. Mai, was möglicherweise eine Trendwende auf dem Markt auslösen könnte. BATMAN untersuchte die Wochen-, Tages- und 4-Stunden-Charts von Bitcoin und identifizierte wichtige Unterstützungs- und Widerstandsebenen.

Auf dem wöchentlichen Zeitrahmen hob BATMAN hervor, dass der Bitcoin-Preis-Chart es geschafft hat, einen parabolischen Aufwärtstrend beizubehalten, der in den letzten zwei Jahren innerhalb der Trendlinie geblieben ist. Selbst als viele Analysten letzte Woche einen Rückgang auf 50.000 $ vorhersagten, hielt Bitcoin an diesem Aufwärtstrend fest.

Bei der Betrachtung des Tages-Charts stellte BATMAN fest, dass BTC versucht, sich erneut dem Liquiditätsbereich zwischen $56.000 und $59.000 anzunähern. Insbesondere die Indikatoren Stochastic und Relative Strength Index (RSI) befinden sich derzeit im extrem überverkauften Bereich, wobei der Stochastic kurz vor einem goldenen Kreuz steht. Darüber hinaus hat der RSI ein Niveau erreicht, bei dem Bitcoin bei $38.000 gehandelt wurde, was das Potenzial für eine Erholung andeutet.

Auf dem 4-Stunden-Chart hat BATMAN drei wichtige Kurspunkte identifiziert, die es zu beobachten gilt: 1) eine mögliche Erholung von der aktuellen 4-Stunden-Fair-Value-Lücke, 2) das Erreichen des Orderblocks bei $59.300 oder 3) ein Rückgang bis zum Orderblock bei $57.600. Laut BATMAN wäre jedes dieser drei Szenarien vorteilhaft, vorausgesetzt, der Kurs fällt nicht unter den Sweep-Bereich von 56.500 $.

Wenn alles nach Plan läuft, glaubt BATMAN, dass der Preis einem der drei skizzierten Szenarien folgen sollte, wobei die CPI-Daten als Katalysator für eine zinsbullische Stimmung wirken und eine Marktwende auslösen.

Ali, ein weiterer prominenter Kryptoanalyst, hat sich bei X geäußert und erklärt, dass der BTC-Preis, wenn er die 64.290 $ als Unterstützung zurückerobern kann, wahrscheinlich in Richtung 76.610 $ steigen wird. Sollte es jedoch nicht gelingen, 64.290 $ zu übertreffen, könnte Bitcoin die Unterstützung bei 51.970 $ erneut testen.

Top-Kryptowährung, die man jetzt kaufen sollte

Jacob Bury, ein YouTuber mit fast 40.000 Followern, hob Slothana als eine der besten Kryptowährungen hervor, in die man investieren sollte. Slothana erlebte einen großen Preisanstieg von fast 500 % von seinem anfänglichen Tiefstpreis, trotz der kurzen Baisse-Phase.

Um das Vertrauen und die Stabilität zu erhöhen, hat Slothana seine Liquidität bis November 2024 gesperrt und eine Token-Burn-Strategie eingeführt, in deren Rahmen bereits 3 Millionen Slothana-Token verbrannt wurden, als der Preis 0,03 US-Dollar erreichte. Weitere Burns sind bei höheren Preismeilensteinen geplant.

ClayBro, ein weiterer Krypto-YouTuber mit über 128.000 Abonnenten, empfahl Slothana und zwei neue Meme Coins als beste Kryptos, die man jetzt kaufen sollte: Dogeverse und WienerAI. Dogeverse steht kurz vor dem Ende seines Presales und hat schon weit über 15 Millionen Dollar eingenommen und ist mit mehreren Blockchains kompatibel. WienerAI hat das Potenzial für passives Einkommen durch Einsätze und bisher über 1,6 Millionen Dollar im Presale eingenommen.

Fazit

Während die anstehenden VPI-Daten den Kryptomarkt, speziell den Bitcoin-Preis, in Schwierigkeiten bringen könnten, haben Altcoins erneut ihre Widerstandsfähigkeit bewiesen. Analysten und Influencer haben viele Top-Kryptowährungen, die jetzt zu kaufen sind, einschließlich Slothana, Dogeverse und WienerAI, als potenzielle Investitionsmöglichkeiten in dieser Woche und darüber hinaus identifiziert.

Redaktionelle Richtlinien von ReadWrite

Die ReadWrite Redaktionspolitik beinhaltet die genaue Beobachtung der Technologiebranche im Hinblick auf wichtige Entwicklungen, neue Produkteinführungen, Fortschritte bei der künstlichen Intelligenz, die Veröffentlichung von Videospielen und andere Ereignisse mit Nachrichtenwert. Die Redakteure weisen wichtige Entwicklungen fest angestellten Autoren oder freiberuflichen Mitarbeitern zu, die über Fachwissen in den jeweiligen Themenbereichen verfügen. Vor der Veröffentlichung werden die Artikel einer strengen Prüfung auf Genauigkeit und Klarheit unterzogen, um die Einhaltung der Stilrichtlinien von ReadWrite zu gewährleisten.

Dennis Kussel
Tech, KI & iGaming Experte

Seit Jahren schreibt Dennis für verschiedene Tech und Casino Blogs. Durch seine Erfahrung kennt er sich sowohl im Bereich Krypto, als auch Computerlinguistik und Sportwetten sowie Glücksspiel allgemein aus.

Die wichtigsten Tech-Schlagzeilen des Tages direkt in Ihren Posteingang

    By signing up, you agree to our Terms and Privacy Policy. Unsubscribe anytime.

    Tech News

    Entdecken Sie das Neueste aus der Welt der Technik mit unseren Tech News. Wir bieten präzise, relevante Updates, die Sie über die sich dynamisch entwickelnde Tech-Landschaft informieren, mit ausgewählten Inhalten.

    Ausführliche Tech Stories

    Erfahren Sie mehr über die Bedeutung der Technik in ausführlichen Reportagen. Datenjournalismus bietet umfassende Analysen und enthüllt die Geschichten hinter den Daten. Verstehen Sie Branchentrends und gewinnen Sie einen tieferen Einblick in die komplizierten Beziehungen zwischen Technologie und Gesellschaft.

    Experten Berichte

    Expertenberichte, die Branchenkenntnisse und aufschlussreiche Analysen kombinieren, erleichtern die Auswahl. Erfahren Sie mehr über die technischen Feinheiten, holen Sie sich die besten Angebote und bleiben Sie mit unserem zuverlässigen Leitfaden für den sich ständig verändernden Technologiemarkt immer einen Schritt voraus.