Home KI-Startup Abnormal Security mit 5 Milliarden Dollar bewertet

KI-Startup Abnormal Security mit 5 Milliarden Dollar bewertet

Highlights

  • Das KI-Startup Abnormal Security, das sich auf die Verhinderung von E-Mail-Angriffen spezialisiert hat, soll in einer neuen Finanzierungsrunde mit 5 Milliarden US-Dollar bewertet werden.
  • Das Unternehmen erreichte 2023, fünf Jahre nach seiner Gründung, 100 Mio. USD an jährlich wiederkehrendem Umsatz und sammelte 2022 bereits 210 Mio. USD ein.
  • Abnormal Security bietet einen umfassenden E-Mail-Schutz gegen eine Vielzahl von Angriffen und gewinnt an Aufmerksamkeit, da die Hacker immer raffinierter werden.

Das Startup-Unternehmen Abnormal Security, das künstliche Intelligenz einsetzt, um E-Mail-Angriffe zu verhindern, soll zwei Quellen zufolge in einer bevorstehenden Finanzierungsrunde mit 5 Milliarden Dollar bewertet werden.

Das kalifornische Unternehmen hat bereits angekündigt, dass es 2023, fünf Jahre nach seiner Gründung, die 100-Millionen-Dollar-Grenze bei den jährlich wiederkehrenden Einnahmen überschreiten wird.

Business Insider berichtet, dass zwei mit dem Unternehmen vertraute Personen die neue Bewertung im Vorfeld einer neuen Finanzierungsrunde genannt haben. Es ist jedoch noch nicht bekannt, wie viel Geld sie aufbringen werden, und die Bedingungen des Deals können sich noch ändern.

Zuvor wurden im Jahr 2022 im Rahmen einer Serie-C-Finanzierung unter der Leitung von Insight Partners und mit Unterstützung von Greylock Partners, Menlo Ventures und The Syndicate Group enorme 210 Millionen US-Dollar aufgebracht. Insgesamt wurden 374 Millionen Dollar an Risikokapital eingeworben.

Zum Zeitpunkt der letzten Finanzierungsrunde wurde das Unternehmen mit 4 Milliarden Dollar bewertet. Das KI-Startup hat sich zu dieser Bewertung nicht geäußert.

Was ist das KI-Start-up Abnormal Security?

Das Unternehmen mit Sitz in San Francisco konzentriert sich auf Cloud-native E-Mail-Sicherheit und wurde von Evan Reiser und Sanjay Jeyakumar gegründet.

Auf LinkedIn heißt es dazu: “Abnormal bietet umfassenden Schutz vor einer Vielzahl von E-Mail-Angriffen, darunter Phishing, Malware, Ransomware, Social Engineering, Identitätsdiebstahl durch Führungskräfte, Kompromittierung der Lieferkette, Kompromittierung interner Konten, Spam und Graymail”.

Da Hacker immer raffiniertere Angriffe durchführen, sind die Dienste von Unternehmen heute mehr denn je gefährdet.

Erst vor wenigen Monaten wurde Microsoft Opfer eines Passwortspray-Angriffs, der den Hackern Zugang zu einem “sehr kleinen Prozentsatz” der Konten des Unternehmens verschaffte. Unter den Betroffenen befanden sich Mitglieder des Managementteams und Mitarbeiter aus den Bereichen Cybersicherheit, Recht und anderen Funktionen.

In den letzten Jahren gab es weitere Hackerangriffe, bei denen wichtige Notfalldienste unterbrochen wurden.

Abgesehen von der Notwendigkeit, die Sicherheit zu verbessern, hat die KI-Branche einen enormen Aufschwung erlebt, da viele Start-ups nun beträchtliche Investitionen erhalten.

So erhielt Elon Musks xAI im Mai 6 Mrd. USD bei einer Bewertung von 24 Mrd. USD, und das französische Start-up Mistral AI schloss im Juni einen Deal mit einer Bewertung von 6 Mrd. USD ab.

Featured Image: Via Abnormal Security LinkedIn

Redaktionelle Richtlinien von ReadWrite

Die ReadWrite Redaktionspolitik beinhaltet die genaue Beobachtung der Technologiebranche im Hinblick auf wichtige Entwicklungen, neue Produkteinführungen, Fortschritte bei der künstlichen Intelligenz, die Veröffentlichung von Videospielen und andere Ereignisse mit Nachrichtenwert. Die Redakteure weisen wichtige Entwicklungen fest angestellten Autoren oder freiberuflichen Mitarbeitern zu, die über Fachwissen in den jeweiligen Themenbereichen verfügen. Vor der Veröffentlichung werden die Artikel einer strengen Prüfung auf Genauigkeit und Klarheit unterzogen, um die Einhaltung der Stilrichtlinien von ReadWrite zu gewährleisten.

Sophie Atkinson
Tech Journalist

Sophie Atkinson is a UK-based journalist and content writer, as well as a founder of a content agency which focuses on storytelling through social media marketing. She kicked off her career with a Print Futures Award which champions young talent working in print, paper and publishing. Heading straight into a regional newsroom, after graduating with a BA (Hons) degree in Journalism, Sophie started by working for Reach PLC. Now, with five years experience in journalism and many more in content marketing, Sophie works as a freelance writer and marketer. Her areas of specialty span a wide range, including technology, business,…

Die wichtigsten Tech-Schlagzeilen des Tages direkt in Ihren Posteingang

    Door u aan te melden, gaat u akkoord met onze voorwaarden en ons privacybeleid. U kunt zich op elk gewenst moment afmelden.

    Tech News

    Entdecken Sie das Neueste aus der Welt der Technik mit unseren Tech News. Wir bieten präzise, relevante Updates, die Sie über die sich dynamisch entwickelnde Tech-Landschaft informieren, mit ausgewählten Inhalten.

    Ausführliche Tech Stories

    Erfahren Sie mehr über die Bedeutung der Technik in ausführlichen Reportagen. Datenjournalismus bietet umfassende Analysen und enthüllt die Geschichten hinter den Daten. Verstehen Sie Branchentrends und gewinnen Sie einen tieferen Einblick in die komplizierten Beziehungen zwischen Technologie und Gesellschaft.

    Experten Berichte

    Expertenberichte, die Branchenkenntnisse und aufschlussreiche Analysen kombinieren, erleichtern die Auswahl. Erfahren Sie mehr über die technischen Feinheiten, holen Sie sich die besten Angebote und bleiben Sie mit unserem zuverlässigen Leitfaden für den sich ständig verändernden Technologiemarkt immer einen Schritt voraus.